Advertisement

Wettbewerbsstrategie und regionale Reichweite

Internationalisierung mittelständischer Maschinenbauunternehmen

  • Authors
  • Marc Lehnen

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Marc Lehnen
    Pages 1-5
  3. Marc Lehnen
    Pages 7-84
  4. Marc Lehnen
    Pages 289-293
  5. Back Matter
    Pages 295-322

About this book

Introduction

Obwohl deutsche Maschinenbauunternehmen seit Jahren im Branchendurchschnitt mehr als die Hälfte ihres Geschäftes im Ausland tätigen, bleibt die regionale Reichweite insbesondere mittelständischer Maschinenhersteller insofern begrenzt, als sie den Schwerpunkt ihrer Auslandsaktivitäten oftmals auf die Bearbeitung europäischer Märkte legen.

Anhand eines von wettbewerbsstrategischen und organisatorischen Aspekten geprägten Bezugsrahmens untersucht Marc Lehnen die Ursachen für das regionale Präsenzmuster mittelständischer Maschinenhersteller und zeigt Optionen für die Erschließung von Auslandsmärkten auf. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Kundenorientierung, die als ein zentraler Wettbewerbsvorteil deutscher Hersteller gilt. Der Autor zeigt, inwieweit sich kundenorientierte Wettbewerbsstrategien, die auf individualisierte Produkte und ergänzende Dienstleistungen setzen, als kritisch erweisen können, wenn ein Unternehmen eine hohe regionale Reichweite anstrebt.

Keywords

Auslandsaktivitäten Auslandsmärkte Beschäftigung Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre (BWL) Bewertung Internationalisierung Markteintritt Organisationsstruktur Volkswirtschaft Wettbewerb Wettbewerbsstrategie Wirtschaft Wirtschaftslehre mittelständische Unternehmen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97831-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7630-5
  • Online ISBN 978-3-322-97831-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods