Planung und Steuerung der Teilzeitarbeit

Einflussfaktoren auf die Arbeitsproduktivität

  • Authors
  • Simone Vollmer

Part of the Unternehmerisches Personalmanagement book series (UNPM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Simone Vollmer
    Pages 1-18
  3. Simone Vollmer
    Pages 19-66
  4. Simone Vollmer
    Pages 165-179
  5. Simone Vollmer
    Pages 285-295
  6. Back Matter
    Pages 297-334

About this book

Introduction

Die Arbeitsproduktivität wurde bisher weitestgehend bei der Gestaltung von Teilzeitmodellen innerhalb eines wettbewerbsorientierten Arbeitszeitmanagements vernachlässigt.

Simone Vollmer entwickelt ein Modell zur produktivitätsorientierten Planung und Steuerung des Teilzeiteinsatzes. Sie beschreibt die Wirkungszusammenhänge zwischen Teilzeitarbeit und Arbeitsproduktivität, die von den vier Einflussfaktoren Flexibilität, physiologische Leistungsbereitschaft, Motivation und Mehraufwand bestimmt werden. Diese Zusammenhänge werden anhand dreier Fallstudien empirisch nachgewiesen. Aus den theoretischen und empirischen Ergebnissen werden praktische Handlungsempfehlungen zur Planung und Steuerung der Teilzeitarbeit abgeleitet.

Keywords

Arbeit Arbeitszeit Arbeitszeitflexibilisierung Arbeitszeitmanagement Beurteilung Flexibilisierung Flexibilisierung d. Arbeitszeit Führungskräfte Management Mitarbeiter Personal Personalmanagement Unternehmer Unternehmerisches Personalmanagement Zeitmanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97824-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7452-3
  • Online ISBN 978-3-322-97824-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods