Multi-Franchise-Konzepte im Automobileinzelhandel

Entwicklungen und Auswirkungen auf die Absatzkanalpolitik der Automobilhersteller

  • Authors
  • Mike Hoffmeister

Part of the Forum Marketing book series (FORUMMARK)

About this book

Introduction

In der Automobilwirtschaft entwickeln sich Kauf- und Service-Erlebnisse der Konsumenten immer mehr zu Schlüsselfaktoren für die Differenzierung einer Marke. Daher rückt die Gestaltung und das Management von Handelsorganisationen zunehmend in den Mittelpunkt strategischer Entscheidungen der Hersteller. Ausgehend von den primär marken- bzw. herstellerexklusiven Vertriebsorganisationen analysiert Mike Hoffmeister die Entwicklung von Multi-Franchise-Konzepten im Automobileinzelhandel und deren Auswirkungen auf die Absatzkanalpolitik der Automobilhersteller. Auf der Basis einer internationalen Delphi-Studie klassifiziert und beurteilt der Autor Multi-Franchise-Konzepte in den USA und der Europäischen Union und leitet daraus Gestaltungsempfehlungen ab.

Keywords

Absatz Automobilindustrie Business Einzelhandel Franchising Innovation Lean Management Management Marketing Marketinginstrumente Märkte Produktion Qualitätsmanagement Wettbewerb gesättigte Märkte

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97768-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6695-5
  • Online ISBN 978-3-322-97768-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods