Advertisement

Erfolgsfaktoren im internationalen Handel

Das Beispiel europäischer Trading-Houses

  • Authors
  • Albert Gamper

About this book

Introduction

Der Prozeß der Globalisierung der Ökonomie ist Teil des aktuellen Wirtschaftslebens und in der Wissenschaft viel diskutiert. Obwohl Fernhandelshäuser schon seit Jahrhunderten auf internationalen Märkten agieren - und so Aufschlüsse und Informationen über Globalisierungstendenzen geben können -, wurden ihre Strukturen bisher wenig untersucht. Alfred Gamper zeigt am Beispiel europäischer Trading-Houses theoretisch und empirisch die Erfolgsfaktoren auf, die das Überleben dieser Unternehmungen sichern. Damit werden einerseits wissenschaftliche Versäumnisse aufgearbeitet, andererseits werden dem Praktiker erstmals wissenschaftliche Informationen an die Hand gegeben, mit deren Hilfe er seine Unternehmung effizienter gestalten kann.

Keywords

Außenhandel Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre (BWL) Erfolgsfaktor Erfolgsfaktorenforschung Globalisierung Handel Makroökonomie Management Volkswirtschaft Welthandel Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftslehre

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97728-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6358-9
  • Online ISBN 978-3-322-97728-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods