Effektivität computergestützter Management-Entscheidungsprozesse

  • Authors
  • Heinz Walterscheid

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Heinz Walterscheid
    Pages 1-3
  3. Heinz Walterscheid
    Pages 5-20
  4. Heinz Walterscheid
    Pages 21-59
  5. Heinz Walterscheid
    Pages 61-123
  6. Heinz Walterscheid
    Pages 175-212
  7. Heinz Walterscheid
    Pages 213-216
  8. Back Matter
    Pages 217-234

About this book

Introduction

Die Bedeutung von computergestützten Planungs- und Kontrollsystemen, die hier unter dem Begriff Decision Support Systems (DSS) subsumiert werden, hat in der betrieblichen Praxis in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Für eine erfolgreiche Entwicklung und Einführung von DSS sind mehrfache Systembewertungen notwendig, wobei sich die Quantifizierung der Nutzeffekte als zentrales Problem erweist. Heinz Walterscheid stellt einen neuen Bewertungsansatz vor, der in allen Phasen des Entwicklungsprozesses eines DSS angewandt werden kann und der die Quantifizierung der mit DSS angestrebten Effektivitätssteigerung von Management-Entscheidungsprozessen ermöglicht. Mit Hilfe von Fehlerbäumen und Risikozahlen werden die Effektivitätswirkungen sowohl von DSS-Anwendungen als auch von DSS-Generatoren erfaßt. Die Praxistauglichkeit wird durch eine fiktive Fallstudie aus dem Marketingbereich demonstriert.

Keywords

Bewertung Evaluation Informationssystem Informationstechnik (IT) Kosten-Nutzen-Analyse Management Marketing Risikoanalyse

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97723-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6325-1
  • Online ISBN 978-3-322-97723-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods