Advertisement

Nichtmaterielle Anreize als Instrument der Unternehmungsführung

Gestaltungsansätze und Wirkungen

  • Authors
  • Volker Schulz

Part of the DUV Wirtschaftswissenschaft book series (DUVWW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Volker Schulz
    Pages 1-4
  3. Volker Schulz
    Pages 5-38
  4. Volker Schulz
    Pages 39-86
  5. Volker Schulz
    Pages 87-161
  6. Volker Schulz
    Pages 163-174
  7. Back Matter
    Pages 175-200

About this book

Introduction

Eine effiziente Unternehmungsführung fordert und fördert den Mitarbeiter. Dabei prallen in klassischen Organisationen die Interessen der Mitarbeiter und des Managements häufig aufeinander. Volker Schulz präsentiert innovative Gestaltungs- und Führungsinstrumente, die Konfliktsituationen in Win-Win-Situationen überführen können. Er zeigt zahlreiche nichtmaterielle Anreize auf und analysiert ihre Wirkung auf die gesamte Organisation, auf das Leistungsverhalten und die Motivation des einzelnen Mitarbeiters. Auf dieser Basis entwickelt der Autor konkrete Gestaltungsansätze, die ohne großen finanziellen Aufwand den Erfolg jeder Unternehmung erhöhen können.

Keywords

Anreizsystem Anreizsysteme Determinante Kompetenzen Management Mitarbeiter Motivation Organisation Personal Personalentwicklung Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97646-8
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0482-7
  • Online ISBN 978-3-322-97646-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods