Prozeßtheorie der Ablaufplanung

Algebraische Modellierung von Prozessen, Ressourcenrestriktionen und Zeit

  • Peter Rittgen

Part of the Teubner-Reihe Wirtschaftsinformatik book series (TRWI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Peter Rittgen
    Pages 11-34
  3. Peter Rittgen
    Pages 35-56
  4. Peter Rittgen
    Pages 57-67
  5. Peter Rittgen
    Pages 68-135
  6. Peter Rittgen
    Pages 136-151
  7. Peter Rittgen
    Pages 152-158
  8. Peter Rittgen
    Pages 159-175
  9. Peter Rittgen
    Pages 176-208
  10. Peter Rittgen
    Pages 222-229
  11. Back Matter
    Pages 230-260

About this book

Introduction

Gegenstand des Buches ist die algebraische Modellierung betrieblicher Prozesse, hier am Beispiel der Ablaufplanung. Nach einer Einführung in Ablaufplanung, Prozeßbegriffe und grafische Prozeßdarstellungen wird der aktuelle Stand der "Concurrency Theory" (Theorie nebenläufiger Prozesse) ausführlich dargestellt. Es werden alle gängigen Modelle, wie Petrinetze, Transitionssysteme, Ereignisstrukturen, Prozeßalgebren etc., an Beispielen erläutert und miteinander verglichen. Für die Prozeßtheorie wird dann ein prozeßalgebraischer Ansatz gewählt. Die Vorteile einer Algebra für Prozesse liegen zum einen in der eindeutigen und exakten Prozeßsemantik und zum anderen in ihrer modularen Struktur. So kann das Basismodell sehr leicht erweitert werden und an spezielle Anforderungen angepaßt werden.

Keywords

Arbeit Dissertation Forschung Informatik Optimierung Planung Prozeßmodelle Prozeßtheorie Systeme Taxonomie Wirtschaftsinformatik

Authors and affiliations

  • Peter Rittgen
    • 1
  1. 1.Dissertation am Fachbereich WirtschaftswissenschaftenJohann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurt am MainDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97618-5
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8154-2606-7
  • Online ISBN 978-3-322-97618-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering