Programmieren spielend gelernt mit dem Java-Hamster-Modell

  • Authors
  • Dietrich Boles

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-18
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 19-22
    2. Dietrich Boles
      Pages 23-32
    3. Dietrich Boles
      Pages 33-40
    4. Dietrich Boles
      Pages 41-48
    5. Dietrich Boles
      Pages 49-58
    6. Dietrich Boles
      Pages 59-64
  3. Imperative Programmierung

    1. Front Matter
      Pages 65-68
    2. Dietrich Boles
      Pages 69-78
    3. Dietrich Boles
      Pages 79-92
    4. Dietrich Boles
      Pages 93-110
    5. Dietrich Boles
      Pages 111-136
    6. Dietrich Boles
      Pages 137-160
    7. Dietrich Boles
      Pages 161-184
    8. Dietrich Boles
      Pages 185-212
    9. Dietrich Boles
      Pages 213-238
    10. Dietrich Boles
      Pages 239-270
    11. Dietrich Boles
      Pages 271-290
    12. Dietrich Boles
      Pages 291-318
    13. Dietrich Boles
      Pages 319-348

About this book

Introduction

Programmieranfänger leiden häufig darunter, dass sie beim Programmieren ihre gewohnte Gedankenwelt verlassen und in eher technisch-orientierten Kategorien denken müssen, die ihnen von den Programmiersprachen vorgegeben werden. Das Hamster-Modell ist mit dem Ziel entwickelt worden, dieses Problem zu lösen. Mit dem Hamster-Modell wird Programmieranfängern ein einfaches aber mächtiges Modell zur Verfügung gestellt, mit dessen Hilfe Grundkonzepte der Programmierung auf spielerische Art und Weise erlernt werden können.
Ein Programm zum Erstellen und Ausführen von "Hamster-Programmen" wird kostenlos im WWW zum http://www-is.informatik.uni-oldenburg.de/~dibo/hamster bereitgestellt.

Keywords

Computer Entwicklung Entwurf Hamster-Modell Java Programmentwicklung Programmieren Programmiersprache Programmierung Rekursion Sprache

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-96757-2
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-12297-5
  • Online ISBN 978-3-322-96757-2
  • About this book
Industry Sectors
Electronics
Telecommunications
Aerospace