Grundlagen des Stahlbetonbaus

Einführung in die Bemessung nach Eurocode 2

  • Gert König
  • Nguyen Viet Tue

Part of the Teubner Studienbücher Bauwesen book series (TSBB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-12
  2. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 13-27
  3. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 28-62
  4. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 63-75
  5. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 76-110
  6. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 111-135
  7. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 136-165
  8. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 174-279
  9. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 280-315
  10. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 316-354
  11. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 355-385
  12. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 386-397
  13. Gert König, Nguyen Viet Tue
    Pages 398-410
  14. Back Matter
    Pages 411-428

About this book

Introduction

Zentrales Anliegen des Buches ist eine widerspruchsfreie Grundlagenvermittlung. Nach neuestem Stand der Wissenschaft der Beschreibung von Baustoffeigenschaften wird das Sicherheitskonzept vorgestellt und die Beanspruchung aus Last und Zwang charakterisiert. Der Erörterung von Kraftfluss in Stahlbetonbauteilen folgen einzelne Bemessungsmodelle im Gebrauchs- und Bruchzustand. Besonderer Wert wurde auf die Erläuterung der zweckmässigen Systemwahl zur Beschreibung des Bauwerksverhaltens gelegt.

Keywords

Bauingenieurwesen Baustoff Baustoffe Beton Bewehrung Bewehrungsführung Massivbau Sicherheit Stahl Stahlbeton Stahlbetonbau Stahlbetonbauteil

Authors and affiliations

  • Gert König
    • 1
  • Nguyen Viet Tue
    • 2
  1. 1.Universität LeipzigLeipzigDeutschland
  2. 2.Frankfurt am MainDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-96639-1
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-00216-1
  • Online ISBN 978-3-322-96639-1
  • About this book