Viren in der Umwelt

  • Gottfried Schuster

Part of the Teubner-Reihe Umwelt book series (TRU)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Gottfried Schuster
    Pages 13-27
  3. Gottfried Schuster
    Pages 28-36
  4. Gottfried Schuster
    Pages 47-51
  5. Gottfried Schuster
    Pages 52-69
  6. Gottfried Schuster
    Pages 70-102
  7. Gottfried Schuster
    Pages 207-312
  8. Gottfried Schuster
    Pages 313-314
  9. Back Matter
    Pages 315-328

About this book

Introduction

Viren befallen Menschen, Tiere, Pflanzen und auch Mikroorganismen. Bei ihrer Vermehrung kommt es in den Zellen ihrer Wirte zu Auseinandersetzungen, die über Leben und Tod der Viren, ihrer Wirtszellen und oft auch des gesamten Wirtsorganismus entscheiden. Die tödliche Immunschwächekrankheit AIDS, Grippe und Schnupfen sind Beispiele für Viruskrankheiten des Menschen. Auch zur Bildung von Tumoren können Viren beitragen. Bei Tieren und Pflanzen verursachen ebenfalls Erkrankungen mit oft schwerem, nicht selten tödlichem Verlauf. In diesem Lehrbuch vermittelt der Autor virologische Kenntnisse und verknüpft sie mit ökologischen Gegebenheiten. Es werden sowohl die vielfältigen Beziehungen zwischen den Viren und der Umwelt als auch die Eingriffe des Menschen in diese Beziehungen dargestellt. Der Band wendet sich an Biologen, Ökologen, Phytopathologen, Landwirte, Veterinärmediziner, Mediziner, Studenten sowie interessierte Laien.

Keywords

Energie Energiegewinnung Mensch Sicherheit Systeme Tier Umwelt Viren Virus Ökologie

Authors and affiliations

  • Gottfried Schuster
    • 1
  1. 1.LeipzigDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-96637-7
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-00209-3
  • Online ISBN 978-3-322-96637-7
  • Series Print ISSN 1615-9772
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering