Advertisement

Einführung eines Öko-Controlling

Perspektiven für eine ökologische Organisationsentwicklung

  • Authors
  • Uta Kirschten

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Uta Kirschten
    Pages 1-14
  3. Uta Kirschten
    Pages 15-81
  4. Uta Kirschten
    Pages 117-154
  5. Uta Kirschten
    Pages 155-172
  6. Back Matter
    Pages 270-294

About this book

Introduction

Uta Kirschten untersucht die ökologische Entwicklung in Organisationen. Sie ergänzt das sozialwissenschaftliche Konzept der Organisationsentwicklung um den anwendungsorientierten ökologischen Aspekt. Am Beispiel der Einführung eines Öko-Controlling zeigt die Autorin den Prozeß einer ökologischen Organisationsentwicklung auf. Anwendbarkeit und Perspektiven werden an einem Konzern aus der Textilbranche empirisch überprüft, der Anfang der 90er Jahre ein Öko-Controlling eingeführt hat.

Keywords

Bewertung Controller-Funktion Controlling Management Organisation Organisation (Betriebswirtsch.) Organisationsentwicklung Umweltbezogenes Management Umweltschutz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95349-0
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0400-1
  • Online ISBN 978-3-322-95349-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods