Advertisement

Flexibilität in der Material-Logistik

  • Authors
  • Dirk Meier-Barthold

Part of the Produktion und Logistik book series (PL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVII
  2. Dirk Meier-Barthold
    Pages 1-9
  3. Dirk Meier-Barthold
    Pages 11-20
  4. Dirk Meier-Barthold
    Pages 57-66
  5. Dirk Meier-Barthold
    Pages 67-83
  6. Dirk Meier-Barthold
    Pages 293-299
  7. Back Matter
    Pages 301-348

About this book

Introduction

Bedingt durch die steigende Dynamik und Unsicherheit in der Umwelt wird langfristiges unternehmerisches Handeln besonders durch die verbleibende Flexibilität nach den zu treffenden Managemententscheidungen beeinflusst. Auf der Grundlage eines neuen operationalen Flexibilitätsmaßes analysiert Dirk Meier-Barthold Konzepte und Verfahren zur Lösung von Planungsaufgaben der Material-Logistik in einstufigen und mehrstufigen logistischen Systemen. Der Autor leitet Flexibilitätsrangfolgen ab und ermittelt die quantitativen Auswirkungen relevanter Einflussgrößen auf die Flexibilität in der Material-Logistik.

Keywords

Beschäftigung Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre (BWL) Fertigung Logistik Produktion Produktion und Logistik Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftslehre

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95260-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6873-7
  • Online ISBN 978-3-322-95260-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods