Total Quality Management im Krankenhaus

  • Authors
  • Andre M. Schmutte

Part of the Gesundheitsmanagement book series (GEMA)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVII
  2. Andre M. Schmutte
    Pages 1-33
  3. Andre M. Schmutte
    Pages 35-63
  4. Andre M. Schmutte
    Pages 65-186
  5. Andre M. Schmutte
    Pages 277-302
  6. Andre M. Schmutte
    Pages 303-305
  7. Back Matter
    Pages 307-372

About this book

Introduction

Krankenhäuser sind heute einem verstärkten Wettbewerb ausgesetzt. Um sich als erfolgreiche Dienstleistungsunternehmen zu behaupten, müssen sie den Anforderungen verschiedener Zielgruppen an ihre Leistungsqualität gerecht werden. Vor dem Hintergrund der aktuellen Qualitätsdiskussion im Gesundheitswesen präsentiert Andre M. Schmutte mit dem Total Quality Management (TQM) einen ganzheitlichen unternehmerischen Führungsanspruch, der die Anforderungen der Mitarbeiter und Kunden in den Mittelpunkt stellt. Auf die pragmatischen Erfordernisse ausgerichtet, beschreibt der Autor die wesentlichen Elemente des TQM und zeigt geeignete Methoden zur Realisierung auf. Basierend auf den Ergebnissen von Präferenz- und Zufriedenheitsanalysen fordert er eine kundenorientierte Gestaltung des Leistungsdesigns, eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse sowie eine aktive Kommunikationspolitik der Krankenhäuser.

Keywords

Forschung Gesundheits- und Qualitätsmanagement Gesundheitswesen Kommunikation Krankenhaus Management Qualität Qualitätsmanagement Total-Quality-Management (TQM)

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95242-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6684-9
  • Online ISBN 978-3-322-95242-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods