Operative Planung und Steuerung von Mehrprodukt-Fließlinien

  • Authors
  • Mario Lochmann

Part of the Produktion und Logistik book series (PL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Mario Lochmann
    Pages 1-3
  3. Mario Lochmann
    Pages 165-166
  4. Back Matter
    Pages 167-188

About this book

Introduction

Aufgrund der marktseitigen Forderung nach kundenindividuellen Produkten gewinnt die Variantenfertigung immer mehr an Bedeutung. Unternehmen, die die planerischen und technologischen Möglichkeiten konsequent und ökonomisch nutzen, können sich wichtige Marktanteile sichern. Mario Lochmann zeigt Probleme der Auflagesequenzplanung auf, d. h. der Planung, zu welchem Zeitpunkt welche Variante gefertigt werden soll, und systematisiert bekannte Lösungsansätze. Im Hinblick auf das Just-in-Time-Prinzip entwickelt der Autor Planungsverfahren, die konkurrierende Ziele integrieren. An Hand von Simulationsstudien analysiert Mario Lochmann die Eignung ermittelter Kenngrößen für die Bewertung von Sequenzbildungsverfahren.

Keywords

Logistik Produktion Produktion und Logistik Produktionsplanung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95215-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6902-4
  • Online ISBN 978-3-322-95215-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods