Advertisement

Generationen — Medien — Bildung

Medienpraxiskulturen im Generationenvergleich

  • Burkhard Schäffer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Einleitung

    1. Burkhard Schäffer
      Pages 15-35
  3. Generationsspezifische Medienpraxiskulturen

  4. Intergenerationelle Bildungsprozesse

  5. Generationsspezische Medienpraxiskulturen und Intergenerationelle Bildungsprozesse

    1. Front Matter
      Pages 315-315
    2. Burkhard Schäffer
      Pages 349-370
    3. Burkhard Schäffer
      Pages 371-377
    4. Burkhard Schäffer
      Pages 378-400

About this book

Introduction

Wie gehen Jugendliche, berufstätige Erwachsene in der Lebensmitte und Senioren in der Nacherwerbsphase mit den neuen Medien Computer und Internet um? Welche Medienpraxiskulturen, d. h. welchen habitualisierten Formen des kollektiven Handelns mit Medientechnologien, haben sich in den unterschiedlichen Altergruppen herausgebildet und wie beeinflussen diese Kulturen intergenerationelle Lern- und Bildungsprozesse? Welche Bedeutung haben hierbei Bildungsmilieuzugehörigkeit und Geschlecht? Der Autor hat in Gruppendiskussionen und biographischen Interviews mit Computernutzern und -nutzerinnen vorrangig generations-, aber auch bildungs- und geschlechtsspezifische Handlungs- und Orientierungsmuster herausgearbeitet und stellt seine Ergebnisse gestützt auf zentrale Generations- Medien- und Techniktheorien dar. Die Arbeit leistet so einen Beitrag zur empirischen Fundierung der erziehungs- und sozialwissenschaftlichen Debatte über Medien und Generation.

Keywords

Arbeit Computer Empirie Erwachsene Erziehung Erziehungswissenschaft Generation Internet Kultur Medien Medienpädagogik Methodologie Milieu Neuen Medien Senioren

Authors and affiliations

  • Burkhard Schäffer
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94996-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-94997-4
  • Online ISBN 978-3-322-94996-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods