Advertisement

Photonik

Eine Einführung in die integrierte Optoelektronik und technische Optik

  • Henning Fouckhardt

Part of the Teubner Studienbücher Angewandte Physik book series (ANPH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-18
  2. Henning Fouckhardt
    Pages 19-19
  3. Henning Fouckhardt
    Pages 20-87
  4. Henning Fouckhardt
    Pages 88-98
  5. Henning Fouckhardt
    Pages 99-109
  6. Henning Fouckhardt
    Pages 110-138
  7. Henning Fouckhardt
    Pages 139-161
  8. Henning Fouckhardt
    Pages 162-170
  9. Henning Fouckhardt
    Pages 171-195
  10. Henning Fouckhardt
    Pages 196-219
  11. Henning Fouckhardt
    Pages 220-233
  12. Henning Fouckhardt
    Pages 234-250
  13. Henning Fouckhardt
    Pages 251-252
  14. Back Matter
    Pages 253-273

About this book

Introduction

Kern des Buches ist die integrierte Optik - unter besonderer Berücksichtigung von III/V-Halbleitern. Die Hinzunahme aktiver Bauelemente zu den Konzep­ ten der integrierten Optik führt zur Optoelektronik. Für alle Erscheinungen und Anwendungen, bei denen neben Elektronen Photonen eine wichtige Rolle spielen, hat sich als Oberbegriff das Kunstwort "Photonik" (in Anlehnung an die Bezeichnung Elektronik) herausgebildet. Viele Autoren und Autorinnen verwenden es synonym für Optoelektronik und speziell integrierte Optoelek­ tronik. Die Optoelektronik wird in dem vorliegenden Buch vornehmlich, aber nicht nur vor dem Hintergrund ihrer Anwendungen in der optischen Nachrichten­ technik gesehen. Auch neuere, sich erst in jüngster Zeit entwickelnde An­ wendungsfelder, wie die Mikrosytemtechnik, werden kurz behandelt. Viele der vorgestellten Konzepte greifen auf Prinzipien der klassischen Optik, aber auch auf die moderne Optik, wie etwa die Fourier-Optik, zurück. Daher wer­ den in den Anfangskapiteln die notwendigen Grundlagen erläutert. Es ist erstaunlich, wie viele Konzepte der klassischen Optik in den modernen An­ wendungen eine Renaissance erleben. Für viele moderne Bauelemente der integrierten Optik und Optoelektronik werden Strukturen mit quantenmechanischen Abmessungen im Bereich von wenigen Nanometern verwendet. Auf ihre Funktionsweise wird besonders ein­ gegangen. Die Herstellung solcher Strukturen ist nicht ohne moderne epitak­ tische Kristallwachstums- und Lateralstrukturierungsverfahren denkbar, auf die ebenfalls hingewiesen wird.

Keywords

Brechungsindex Elektronik Halbleiter Holografie Indexellipsoid Interferenz Laser Laserdiode Modulator Optik Optoelektronik Photonik Strahlenbündel Technische Optik Verfahren

Authors and affiliations

  • Henning Fouckhardt
    • 1
  1. 1.Technische Universität BraunschweigDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94734-5
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1994
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-03099-7
  • Online ISBN 978-3-322-94734-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering