Advertisement

Detektoren für Teilchenstrahlung

  • Konrad Kleinknecht

Part of the Teubner Studienbücher Physik book series (TSBP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Konrad Kleinknecht
    Pages 8-70
  3. Konrad Kleinknecht
    Pages 71-97
  4. Konrad Kleinknecht
    Pages 98-145
  5. Konrad Kleinknecht
    Pages 146-167
  6. Konrad Kleinknecht
    Pages 168-206
  7. Konrad Kleinknecht
    Pages 207-235
  8. Konrad Kleinknecht
    Pages 236-248
  9. Konrad Kleinknecht
    Pages 249-283
  10. Back Matter
    Pages 284-297

About this book

Introduction

Fortschritte auf einem Gebiet der experimentellen Physik sind stets eng mit Verbesserungen der Meßmethoden auf diesem Gebiet verbunden. Bei der Suche nach den elementaren Bausteinen der Materie und nach den Kräften, die zwischen ihnen wirken, benutzt der Physiker als Hilfsmittel Teilchenbeschleuniger und Nachweisgeräte für die aus elementaren Stößen stammenden Reaktionsprodukte. Diese Reaktionsprodukte sind entweder massive Teilchen oder Quanten der elektromagnetischen Strahlung. Die Beschleuniger entsprechen dem Mikroskop des Naturforschers mit dem Unterschied, daß an die Stelle des sichtbaren Lichts im Mikroskop hier als Sonde ein geladenes Teilchen tritt, zum Beispiel das Elektron, das Proton oder ein schweres Ion. Wegen des Dualismus zwischen Teilchen und Wellen sind Licht und geladene Teilchen in gleicher Weise als Sonden verwendbar. Je höher die Energie der Teilchen ist, desto kleiner wird ihre Wellenlänge, und desto kleinere Objekte können mit dieser Sonde in ihrer räumlichen Struktur aufgelöst werden. Deshalb mußte bei der Suche nach immer kleineren Objekten die mit Beschleunigern erreichbare Teilchenenergie ständig erhöht werden.

Keywords

Beschleuniger Detektoren Teilchenbeschleuniger Teilchenstrahlung Wellen

Authors and affiliations

  • Konrad Kleinknecht
    • 1
  1. 1.Universität MainzMainzDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94130-5
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1992
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-23058-8
  • Online ISBN 978-3-322-94130-5
  • Series Print ISSN 1615-3766
  • Buy this book on publisher's site