Advertisement

Werkstoffe der Elektrotechnik

  • Waldemar von Münch

Part of the Teubner Studienskripten (TSS) book series (TSTST, volume 11)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-8
  2. Waldemar von Münch
    Pages 9-69
  3. Waldemar von Münch
    Pages 70-110
  4. Waldemar von Münch
    Pages 111-148
  5. Waldemar von Münch
    Pages 149-203
  6. Waldemar von Münch
    Pages 204-241
  7. Back Matter
    Pages 242-257

About this book

Introduction

Die Entwicklung der Elektrotechnik war von jeher eng mit der Bereitstellung geeigneter Werkstoffe verknüpft. Bereits in der Frühzeit der Elektrotechnik benötigte man metallische Leiter­ werkstoffe zum Aufbau eines Stromkreises sowie dielektrische Werkstoffe zur Isolation der Leitungen und zur Speicherung elektrischer Ladung. Mit der Entdeckung der Verknüpfung von elektrischen und magnetischen Erscheinungen begann der Einsatz magnetischer Werkstoffe, zunächst im Rahmen der Nachrichten­ technik (Relais), später besonders in der Energietechnik (Ge­ neratoren, Transformatoren etc.). Einen besonders nachhalti­ gen Einfluß auf die Entwicklung der Elektrotechnik haben die vielfältigen Fortschritte auf dem Gebiet der Halbleitertech­ nologie ausgeübt. Im vorliegenden Skriptum wird zunächst der Aufbau der Materie, insbesondere der kristallinen Festkörper, erläutert. In den folgenden Kapiteln erfolgt eine Beschreibung und physikali­ sche Deutung der elektrischen und magnetischen Eigenschaften der Werkstoffe, insbesondere im Hinblick auf Anwendungen in passiven Bauelementen und Sensoren. Mechanische Eigenschaften und Materialprüfverfahren werden nur in dem Umfange behandelt, der für die Allgemeinbildung in einer ingenieurwissenschaft­ lichen Disziplin als notwendig zu erachten ist. Für die Formelzeichen wurden nach Möglichkeit die Empfehlun­ gen des Deutschen Institutes für Normung berücksichtigt, je­ doch erschienen gewisse Abweichungen im Hinblick auf inter­ nationale Gepflogenheiten, z.B. in der Halbleitertechnik, zweckmäßig und das Verständnis erleichternd. Bei der vorliegenden Neuauflage wurde das Skriptum nochmals stellenweise überarbeitet.

Keywords

Bauelemente Elektrotechnik Energie Energietechnik Entwicklung Halbleiter Halbleitertechnik Ladung Relais Sensor Sensoren Stromkreis Transformator Transformatore Werkstoff

Authors and affiliations

  • Waldemar von Münch
    • 1
  1. 1.Universität StuttgartStuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94052-0
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1989
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-10115-4
  • Online ISBN 978-3-322-94052-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Aerospace