Advertisement

Die EU — eine politische Gemeinschaft im Werden

  • Ingeborg Tömmel
  • Chryssoula Kambas
  • Patricia Bauer

Part of the Forschungen zur Europäischen Integration book series (FOEI, volume 7)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. Ingeborg Tömmel, Chryssoula Kambas, Patricia Bauer
      Pages 9-20
  3. System-Entwicklung und Politikgestaltung: Die Interaktion zwischen europäischer, nationaler und regionaler Ebene

  4. System-Entwicklung und Außenbeziehungen: Die Interaktion zwischen EU und Drittstaaten

  5. Konzeptionen europäischer Identität

  6. Back Matter
    Pages 249-250

About this book

Introduction

Die EU wird im vorliegenden Band als eine politische Gemeinschaft im Werden thematisiert; das heißt, die Dynamiken und Prozesse, die dieses System hervorbringen und strukturieren, stehen im Vordergrund. Es geht also hier um das Kräftespiel zwischen den beteiligten Akteuren sowie den sich daraus ergebenden Wechselwirkungen, die das Movens der Integration konstituieren. Vor diesem Hintergrund werden in diesem Buch die Prozeßdynamiken analysiert, die in besonderem Maße konstitutiv sind für die Herausbildung und Weiterentwicklung des EU-Systems:
1. die regionalen Wechselwirkungen zwischen europäischer, nationaler und regionaler Politik- und Verwaltungsebene;
2. die Wechselwirkungen zwischen dem EU-System und seinem internationalen politischen Umfeld; und
3. die Wechselwirkungen im Bereich der Bildung kollektiver Identitäten unter dem Dach der EU.

Keywords

Ausbildung Bildung Demokratie Europäische Union (EU) Europäisierung Identität Institution Integration Interaktion Nation Nationalstaat Struktur Transformation Verwaltung europäische Identität

Editors and affiliations

  • Ingeborg Tömmel
    • 1
    • 2
  • Chryssoula Kambas
    • 1
  • Patricia Bauer
    • 1
  1. 1.Universität OsnabrückDeutschland
  2. 2.Universitäten Nijmegen (Niederlande) und BerlinNiederlande

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93447-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3589-9
  • Online ISBN 978-3-322-93447-5
  • Buy this book on publisher's site