Methoden zur Messung und Beeinflussung der Dienstleistungsqualität

Feedback- und Anreizsysteme in Beherbergungsunternehmen

  • Authors
  • Peter Westerbarkey

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Peter Westerbarkey
    Pages 1-5
  3. Peter Westerbarkey
    Pages 5-9
  4. Peter Westerbarkey
    Pages 9-28
  5. Peter Westerbarkey
    Pages 191-240
  6. Peter Westerbarkey
    Pages 241-247
  7. Back Matter
    Pages 249-348

About this book

Introduction

Kundenorientierung und Qualität sind zu weit verbreiteten Begriffen in der Marketing-Forschung und -Praxis geworden. Die Bedeutung der Servicequalität und der daraus folgenden Kundenzufriedenheit für den langfristigen Unternehmenserfolg ist bekannt. Es fragt sich, wie Steuerungssysteme und -prozesse zu gestalten sind, um diese Standards dauerhaft sicherzustellen. Peter Westerbarkey analysiert die Zusammenhänge von Kundenzufriedenheitsmessung und feedbackgesteuerten Anreizsystemen. Aus theoretischen Erkenntnissen der Psychologie, Natur- und Wirtschaftswissenschaften werden zahlreiche Thesen für das Management von Beherbergungsunternehmen abgeleitet. Im Rahmen einer empirischen Untersuchung belegt der Autor, daß die breite theoretische Wissensbasis von Hotelmanagern nur teilweise in die Praxis umgesetzt wird. Hierin liegt ein erhebliches Verbesserungspotential.

Keywords

Anreizsystem Anreizsysteme Feedback Kundenzufriedenheit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93390-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6310-7
  • Online ISBN 978-3-322-93390-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods