Multimedia in Lehre und Forschung

Systeme — Erfahrungen — Perspektiven

  • Editors
  • Franz Lehner
  • Georg Braungart
  • Ludwig Hitzenberger

Part of the Information Engineering und IV-Controlling book series (GEW)

Table of contents

About this book

Introduction

Multimedia gilt als eine der wichtigsten Schlüsseltechnologien unserer Zeit und wird von Unternehmen zunehmend als Wettbewerbsinstrument eingesetzt. Die Marktentwicklung und das verfügbare Produktangebot zeigen, daß diese Entwicklung noch längst nicht abgeschlossen ist. Die Unsicherheit, die damit verbunden ist, macht die Reflexion über Systeme, Einsatzerfahrungen und Anwendungsmöglichkeiten besonders wichtig. Der Band bietet einen umfassenden Überblick über die Aktivitäten und Projekte zum Thema Multimedia an der Universität Regensburg. Das Spektrum der Beiträge, die den Stand der Technik und die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten zeigen, reicht von der Medizin über die Geisteswissenschaften, den Unterhaltungsbereich und den Unterricht bis hin zur Namenforschung und zur Psychologie.

Keywords

Animation Benutzerfreundlichkeit Bildverarbeitung Computer Edutainment Hacker Information Informationsverarbeitung Internet Lernen Multimedia Psychologie Tourismus Universität Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93383-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6602-3
  • Online ISBN 978-3-322-93383-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods