Advertisement

Informationsmanagement in Universitätsklinika

Konzeption und Implementierung eines objektorientierten Referenzmodells

  • Authors
  • Monika Simoneit

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Monika Simoneit
    Pages 1-9
  3. Monika Simoneit
    Pages 97-126
  4. Monika Simoneit
    Pages 209-214
  5. Back Matter
    Pages 215-258

About this book

Introduction

Die aktuelle Kostendiskussion im Gesundheitswesen und die daraus resultierende Notwendigkeit einer verbesserten Informationsversorgung im betriebswirtschaftlichen und medizinischen Bereich erfordert eine konzeptionelle und strukturierte Planung der Informationsinfrastruktur in Krankenhäusern. Monika Simoneit greift den integrativen Gedanken der Systemtheorie auf und entwickelt ein objektorientiertes Referenzmodell, das die verschiedenen Bereiche eines Universitätsklinikums sowie deren Zusammenhänge darstellt. Der Einsatz der Informationstechnologie steht hierbei nicht einseitig im Mittelpunkt der Betrachtung, sondern es werden auch die Gestaltungsparameter Organisation und Personal berücksichtigt. Zur Umsetzung des Modells wird eine generische Strategie entwickelt, die als Prototyp für die konkrete Einführung herangezogen werden kann.

Keywords

Betriebswirtschaft Erfolgsfaktor Implementierung Informationsmanagement Kommunikation Krankenhaus Management Referenzmodell Strategie Systemtheorie Wettbewerb Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93370-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6682-5
  • Online ISBN 978-3-322-93370-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods