Chemie für Bauingenieure

  • Roland Benedix

Part of the Teubner Studienbücher Bauwesen book series (TSBB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Roland Benedix
    Pages 11-32
  3. Roland Benedix
    Pages 33-56
  4. Roland Benedix
    Pages 57-91
  5. Roland Benedix
    Pages 92-113
  6. Roland Benedix
    Pages 114-143
  7. Roland Benedix
    Pages 144-233
  8. Roland Benedix
    Pages 234-270
  9. Roland Benedix
    Pages 271-359
  10. Roland Benedix
    Pages 360-449
  11. Back Matter
    Pages 450-484

About this book

Introduction

Das Buch vermittelt neben den Grundlagen auch spezielle Kenntnisse der Chemie von Baustoffen. Dabei orientiert sich die exemplarisch vorgenommene Auswahl von Verbindungen, Stoffen, Reaktionen und Prozessen an deren Praxisrelevanz für das Bauwesen unter Berücksichtigung moderner ökologischer Gesichtspunkte. Basierend auf langjährigen Lehrerfahrungen hebt sich das Buch deutlich von der nur chemisch kommentierten Baustofflehre ab. Es wendet sich in erster Linie an Studenten der Fachbereiche Bauingenieurwesen und Architektur, Materialwissenschaften, verwandter ingenieurwissenschaftlicher Disziplinen an Universitäten und Fachhochschulen und Bauingenieure in der Praxis.

Keywords

Atombau Bauingenieurwesen Baustoff Baustoffe Metall

Authors and affiliations

  • Roland Benedix
    • 1
  1. 1.Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH)Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93050-7
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-00226-0
  • Online ISBN 978-3-322-93050-7
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Oil, Gas & Geosciences