Advertisement

Mathematischer Einführungskurs für die Physik

  • Siegfried Großmann

Part of the Teubner Studienbücher Physik/Chemie book series (TSBP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-12
  2. Siegfried Großmann
    Pages 13-81
  3. Siegfried Großmann
    Pages 82-93
  4. Siegfried Großmann
    Pages 94-127
  5. Siegfried Großmann
    Pages 128-167
  6. Siegfried Großmann
    Pages 168-225
  7. Siegfried Großmann
    Pages 226-249
  8. Siegfried Großmann
    Pages 250-258
  9. Siegfried Großmann
    Pages 259-289
  10. Back Matter
    Pages 290-309

About this book

Introduction

Wenn man ehrlich ist und keine Vogel-Strauß-Mentalität bevorzugt: Solange die übungen zum Selbsttest nicht als einfach und leicht empfunden werden, ist das ange­ strebte Studienziel noch nicht erreicht. Man befrage Tutoren, Assistenten, Dozenten und gebe nicht auf! Der schließlich erworbene ,,mathematische Freischwimmer" wird die Grundlage für die kommenden Studienjahre sein. Der vorgelegte Text ist bewußt aue h unter didaktischen Gesichtspunkten konzi­ piert worden. Daher sei schon hier eine erste Aufgabe zum Nachdenken gestellt: Der Leser mache sich Gedanken, ob und wie es b e s s ergeht. - Da es natürlich zu jedem vorgefundenen Konzept eine oder mehrere Alternativen gibt, verfalle man nicht dem zwar naheliegenden aber falschen Schluß, es genüge, den obigen Terminus "besser" zu lesen als "a n der s ". Für Verbesserungsvorschläge bin ich stets dankbar - sicher auch mancher zukünftige Leser, der davon profitiert. Inhalt und Umfang des Buches sind mehrfach erprobt worden. Durch Kontakte mit übungsleitern und Tutoren sowie durch eigene Erfahrungen in kleinen übungsgruppen habe ich versucht, den Bedürf­ nissen der Studienanfanger Rechnung zu tragen. Allen sei herzlich gedankt, die auf diese Weise zum Nutzen der Leser am Gelingen mitgewirkt haben. Besonders erfreut bin ich über die Hinweise aus Ingenieur-Kreisen, daß das Studienbuch auch für den mathematische Betrachtungen benötigenden Ingenieur ein nützliches Hilfs­ mittel darstellt, so daß der Benutzerkreis größer ist als der Kreis der angehenden Physiker, Mathematiker und weiteren Naturwissenschaftler. Die vorliegende 5.

Keywords

Ingenieur Lösung Mathematik Naturwissenschaft Physik Randwertproblem krummlinige Koordinaten

Authors and affiliations

  • Siegfried Großmann
    • 1
  1. 1.Universität MarburgMarburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-92708-8
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1988
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-43028-5
  • Online ISBN 978-3-322-92708-8
  • Series Print ISSN 1615-3766
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering