Brückenkurs Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler

  • Authors
  • Walter Purkert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Walter Purkert
    Pages 11-61
  3. Walter Purkert
    Pages 63-100
  4. Walter Purkert
    Pages 101-135
  5. Walter Purkert
    Pages 137-232
  6. Walter Purkert
    Pages 233-305
  7. Walter Purkert
    Pages 307-338
  8. Walter Purkert
    Pages 339-406
  9. Walter Purkert
    Pages 407-422
  10. Walter Purkert
    Pages 423-446
  11. Back Matter
    Pages 447-456

About this book

Introduction

Dieser Brückenkurs soll durch konzentrierte Wiederholung und Übung die Differenz zwischen Schulabschluss und Hochschulstart schnell überbrücken helfen und gleichzeitig zu ausgewählten Stoffgebieten des Anfangssemesters überleiten. Die Darstellung verzichtet auf formale Strenge, bleibt anschaulich und bietet zahlreiche Beispiele aus verschiedenen Bereichen der Betriebs- und Volkswirtschaft. Das Buch wendet sich sowohl an zukünftige Studenten, die den Start ihrer wirtschsaftwissenschaftlichen Studien gut vorbereiten möchten, als auch an Studierende der Anfangssemester - besonders an jene, die sich in der Mathematik noch unsicher fühlen. Besonderer Wert wird auf Anschaulichkeit gelegt; eine Fülle von Abbildungen unterstützt das Vorstellungsvermögen, und zahlreiche durchgerechnete Beispiele zeigen die Anwendung des Gelernten. Alle Motivationen und Anwendungsbeispiele sind dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich entnommen. Lösungen sämtlicher Übungsaufgaben komplettieren das Buch.

Keywords

Brückenkurs Differentialrechnung Integralrechnung Logarithmen Lösungen Mathematik Wirtschaftswissenschaftler Übungsaufgaben

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma