Aufbau von Geschäftsbeziehungen

  • Authors
  • Rüdiger Werp

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Rüdiger Werp
    Pages 1-6
  3. Rüdiger Werp
    Pages 89-190
  4. Rüdiger Werp
    Pages 191-312
  5. Rüdiger Werp
    Pages 313-316
  6. Rüdiger Werp
    Pages 317-350
  7. Back Matter
    Pages 351-352

About this book

Introduction

Die Globalisierung der Märkte zwingt Unternehmen dazu, fruchtbare Geschäftsbeziehungen zu Partnerunternehmen im Ausland aufzubauen. Es besteht jedoch ein erhebliches Erkenntnis- und Erfahrungsdefizit hinsichtlich eines effizienten Aufbaus und einer optimalen Gestaltung derartiger Geschäftsbeziehungen. Rüdiger Werp unterzieht grenzüberschreitende Geschäftsbeziehungen einer fundierten theoretischen und empirischen Untersuchung, die für Forschung und betriebliche Praxis beachtenswerte neue Erkenntnisse liefert. Darüber hinaus gibt der Autor konkrete Handlungsempfehlungen für den systematischen, an dauerhaftem Erfolg orientierten Aufbau von Geschäftsbeziehungen.

Keywords

Beschaffung Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre (BWL) Globalisierung Kooperationen Kooperationsbeziehungen Kooperationsprojekte Logistik Netzwerk Produktion Wirtschaft Wirtschaftslehre kleine und mittlere Unternehmen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-92348-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6621-4
  • Online ISBN 978-3-322-92348-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods