Der Marketing-Switch pharmazeutischer Produkte

Chancen für forschende Unternehmen

  • Authors
  • Jörn Küpper

Table of contents

About this book

Introduction

Um neue Wachstumspotentiale zu erschließen, beziehen forschende pharmazeutische Unternehmen den Markt der Selbstmedikation in ihr Forschungsprogramm ein. Damit sind Überlegungen über den richtigen Zeitpunkt für den "Switch" in diesen Markt, bis hin zu operativen Entscheidungen im Bereich der Preisgestaltung gegenüber dem Endverbraucher verbunden. Jörn Küpper stellt Chancen und Risiken für den Wechsel von verordneten Produkten zur Selbstmedikation dar und gibt Handlungsempfehlungen für die Umsetzung des Marketing-Switch auf normativer, strategischer und operativer Ebene. Der Autor verdeutlicht im Rahmen einer Expertenbefragung, daß allgemeine Instrumente und Ansätze der Marketing- und Managementwissenschaften auch in diesem Bereich wirksam sind.

Keywords

Erfolgsfaktor Management Marketing Märkte Wettbewerb

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-92343-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6699-3
  • Online ISBN 978-3-322-92343-1
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods