Advertisement

Corporate Issues Management in multinationale Unternehmen

Eine empirische Studie zu organisationalen Strukturen und Prozessen

  • Diana Ingenhoff

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Diana Ingenhoff
    Pages 15-39
  3. Diana Ingenhoff
    Pages 88-145
  4. Diana Ingenhoff
    Pages 146-180
  5. Diana Ingenhoff
    Pages 264-271
  6. Back Matter
    Pages 272-299

About this book

Introduction

Der Wandel der modernen Medienlandschaft zwingt Organisationen, erfolgskritische Themen (Issues) der Stakeholder frühzeitig zu erkennen, adäquat zu bearbeiten und so die Reputation nachhaltig zu stärken.
Im Mittelpunkt der erstmalig in Europa durchgeführten Studie steht die Untersuchung der internen Kommunikations- und Koordinationsprozesse von Issues in multinational agierenden Grossunternehmen. Dazu wird Issues Management zunächst konzeptionell in die Prozesse der Unternehmens- und Strategieentwicklung integriert und ein theoretischer Bezugsrahmen erarbeitet. Auf der Grundlage einer eingehenden Analyse der bereits praktizierten Umsetzungsformen werden Best Practices vorgestellt und die Erfolgsfaktoren für die organisatorische Verankerung des Corporate Issues Management herausgearbeitet.
Die Untersuchungsergebnisse bieten Unternehmen einen Leitfaden, bereits bestehende Systeme kritisch zu überprüfen und weiter zu entwickeln bzw. den Aufbau eines neuen Issues Management Systems Erfolg versprechend anzugehen. Sie zeigen, dass nur ein systematisches Issues Management Verfahren, welches auf die Unternehmensstrategie abgestimmt ist, das Reputationsrisiko mindert und eine proaktive Positionierung ermöglicht.

Keywords

Globalisierung Issues Management Kommunikation Management Medien Moderne Nation Organisation Organisationskommunikation Public Relations Reputationsrisiko Stakeholder Struktur Öffentlichkeit Öffentlichkeitsarbeit

Authors and affiliations

  • Diana Ingenhoff
    • 1
  1. 1.St. GallenSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91620-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-14216-6
  • Online ISBN 978-3-322-91620-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods