Advertisement

Mittleres Management

Aufgaben — Funktionen — Arbeitsverhalten

  • Authors
  • Peter Walgenbach

Part of the Neue betriebswirtschaftliche Forschung book series (NBF, volume 135)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Peter Walgenbach
    Pages 67-120
  3. Peter Walgenbach
    Pages 121-154
  4. Peter Walgenbach
    Pages 155-193
  5. Peter Walgenbach
    Pages 194-223
  6. Peter Walgenbach
    Pages 224-241
  7. Back Matter
    Pages 242-294

About this book

Introduction

Was machen eigentlich Manager während ihres Arbeitstages? In den USA beschäftigt diese Frage seit einigen Jahrzehnten die empirische Organisationsforschung; in Deutschland hat sie seltsamerweise erst in jüngster Zeit das Interesse der Forscher gefunden. Die wenigen Arbeiten, die bisher zu diesem Phänomen vorgelegt wurden -sie werden in diesem Buch diskutiert -, beschäftigen sich jedoch allesamt mit dem Topmanagement. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, daß der deutsche mittlere Manager ein unbekanntes Wesen ist. Dabei ist weder die Annahme, mittlere Manager seien Miniaturausgaben von Topmanagern, noch diejenige, deutsche mittlere Manager verhielten sich ähnlich wie amerikanische oder englische, gerechtfertigt. Diese Nichtbeschäftigung mit den Funktionen und Verhaltensweisen des Managements ist um so erstaunlicher, als Manager die Abnehmer der Methoden sind, die in der Betriebswirtschaftslehre entwickelt werden. Manager, mittlere Manager vor allem, müssen mit Kostenrechnung, Produktionsplanung, Prognosemethoden und organi­ satorischen Regelungen umgehen können. Und fast sträflich leichtsinnig kommt es einem vor, daß zur Zeit unter dem Schlagwort Lean Management mittleres Management kräftig abgebaut und dem noch verbleibenden Teil eine völlig neue Rolle zugewiesen wird, ohne daß man so genau weiß, was eigentlich die bisherige Rolle des mittleren Managements war, und ob nicht wichtige Funktionen von ihm erfullt werden, auf deren Erhaltung bei Verschlankung der Organisation auf jeden Fall geachtet werden muß.

Keywords

Analyse der Arbeit Arbeitsverhalten Beruf Erhebungsverfahren Führungstheorie Führungstheorien Management Managementforschung Manager Psychologie Rationalisierung Sozialstruktur Unternehmer

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91302-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1994
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-13890-1
  • Online ISBN 978-3-322-91302-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods