Advertisement

Kundenzufriedenheit durch Kernkompetenzen

Eigene Potenziale erkennen, entwickeln, umsetzen

  • Hans H. Hinterhuber
  • Gernot Handlbauer
  • Kurt Matzler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Hans H. Hinterhuber, Gernot Handlbauer, Kurt Matzler
    Pages 1-43
  3. Hans H. Hinterhuber, Gernot Handlbauer, Kurt Matzler
    Pages 45-62
  4. Hans H. Hinterhuber, Gernot Handlbauer, Kurt Matzler
    Pages 63-96
  5. Hans H. Hinterhuber, Gernot Handlbauer, Kurt Matzler
    Pages 97-113
  6. Hans H. Hinterhuber, Gernot Handlbauer, Kurt Matzler
    Pages 115-136
  7. Hans H. Hinterhuber, Gernot Handlbauer, Kurt Matzler
    Pages 137-158
  8. Hans H. Hinterhuber, Gernot Handlbauer, Kurt Matzler
    Pages 159-173
  9. Hans H. Hinterhuber, Gernot Handlbauer, Kurt Matzler
    Pages 175-191
  10. Back Matter
    Pages 193-204

About this book

Introduction

Kernkompetenzen stellen ein Bündel von Fertigkeiten und Fähigkeiten dar, die es Unternehmen ermöglichen, die Kundenzufriedenheit zu steigern und sich dadurch von den Wettbewerbern langfristig abzuheben. Die Aufgabe der strategischen Führung ist es, diese Potenziale zu erkennen und so zu steuern, dass die Zufriedenheit des Kunden optimiert und so eine dauerhafte Produkt- und Markenloyalität erreicht wird.

Hinterhuber/Handlbauer/Matzler stellen ein Managementkonzept vor, das auf den Säulen der Kundenzufriedenheit und der Kernkompetenzen beruht. Sie beleuchten die Zusammenhänge, die zwischen Produktfunktion und Kundenzufriedenheit bestehen, und erläutern Methoden des Managements von Kernkompetenzen. Darüber hinaus berichten die Autoren von praktischen Erfahrungen mit diesen Instrumenten, erklären ihre Anwendungen und illustrieren sie anhand zahlreicher Beispiele. Die 2. Auflage wurde in allen Kapiteln überarbeitet und aktualisiert.

"Kundenzufriedenheit durch Kernkompetenzen" unterstützt Unternehmer und Führungskräfte dabei, die Kernkompetenzen in ihrem Unternehmen zu erkennen und weiterzuentwickeln sowie kreative Lösungen bei Problemen mit Kunden zu suchen und neue Märkte zu erfinden.

Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Hans H. Hinterhuber ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung, Tourismus und Dienstleistungswirtschaft an der Universität Innsbruck.
Mag. Gernot Handlbauer ist Business Analyst bei der UBS AG, Zürich.
Univ.-Prof. Dr. Kurt Matzler lehrt am Institut für Wirtschaftswissenschaften, Abteilung für Marketing und Internationales Management an der Universität Klagenfurt.

Keywords

Kernkompetenz Kundenzufriedenheit Leadership Managementkonzept Markenloyalität

Authors and affiliations

  • Hans H. Hinterhuber
    • 1
  • Gernot Handlbauer
    • 2
  • Kurt Matzler
    • 3
  1. 1.Lehrstuhls für Unternehmensführung, Tourismus und DienstleistungswirtschaftUniversität InnsbruckÖsterreich
  2. 2.UBS AGZürichSchweiz
  3. 3.Institut für Wirtschaftswissenschaften, Abteilung für Marketing und Internationales ManagementUniversität KlagenfurtÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91251-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-12437-9
  • Online ISBN 978-3-322-91251-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods