Prüfungsaufsatz für Bürokaufleute

Ein Lehr- und Übungsbuch zur Vorbereitung auf die kaufmännische Abschlußprüfung

  • Authors
  • Jo Appel
  • Helga Rühling

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Allgemeine Richtlinien zur Anfertigung eines Prüfungsaufsatzes

  3. Fachaufsätze über betriebswirtschaftliche Themen

    1. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 26-30
    2. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 31-39
    3. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 40-45
    4. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 46-47
    5. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 48-51
    6. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 52-58
    7. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 59-62
    8. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 63-66
  4. Fachaufsätze über bürowirtschaftliche Themen

    1. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 67-73
    2. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 74-80
    3. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 81-92
    4. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 93-100
    5. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 101-107
    6. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 108-111
    7. Jo Appel, Helga Rühling
      Pages 112-117

About this book

Introduction

Das vorliegende Buch ist für Auszubildende und Schüler gedacht, die sich auf die kauf­ männische Abschlußprüfung vorbereiten wollen. Erfahrungsgemäß wird der Prüfungsauf­ satz als recht schwierig empfunden, da auch meistens die Zeit und die Anleitung fehlt, das Aufsatzschreiben gezielt zu üben. Wir möchten gerne mit diesem Buch diese Lücke schließen: Jeder kann sich individuell anhand verschiedener prüfungsrelevanter Themen vorbereiten, denn Schule und Ausbil­ dungsstätte sind dazu nicht immer in der Lage. Wir legen großen Wert darauf zu zeigen, wie dies gemacht wird. Deshalb haben wir viele Themen gesammelt, aufbereitet und aus­ gearbeitet, um größtmögliche Hilfestellung zu geben. Jedoch: Dieses Buch ist kein "Nürnberger Trichter". Sie müssen es selbst, intensiv und systematisch bearbeiten. Anleitungen dazu finden Sie genügend. Wir danken den vielen kritischen Lesern für ihre Anregungen, die wir in dieser 2. Aufla­ ge berücksichtigt haben. ]o Appel Und nun: viel Erfolg! He/ga Rühling 5 Inhaltsverzeichnis AUgemeine Richtlinien zur Anfertigung eines Prüfungsaufsatzes . . . . . . . . . . . 11 . . Teil I: Fachaufsätze über betriebswirtschaftliche Themen . . . . . . . . . . . . . . 13 . . . 1 Die Beschaffung, das Kaufvertrags-, Lager-und Rechnungswesen . . . . . . . . . . 13 . 1.1 Wiederholung des Grundwissens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 . . . . . . . 1.2 Fachaufsätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 . . . . . . . . . . . 1.2.1 Der Kaufvertrag . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 . . . . . . . . . Anbahnung - Abschluß - Erfüllung 1.2.2 Einem Kaufmann liegen zwei Angebote vor. . . . . . . . . . . . . . . 22 . . . Schildern Sie, welche Gesichtspunkte ihn beeinflussen können, eines der Angebote als das für ihn günstigere auszuwählen! 1.2.3 Fehlerhafte Ware trifft ein. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 . . . . . . . Schildern Sie den Arbeitsablauf vom Wareneingang bis zur Wahrnehmung der Rechte! 1.3 Themen zur selbständigen Bearbeitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 . . . . . . 2 Werbung 26 2.1 Wiederholung des Grundwissens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26 . . . . . . .

Keywords

Gesellschaft Rechnungswesen Statistik Vergleich Verkehr

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90601-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1986
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-97267-3
  • Online ISBN 978-3-322-90601-4
  • About this book