Zinsänderungsrisiken in Kreditinstituten

Eine Analyse unterschiedlicher Steuerungskonzepte auf der Grundlage eines Simulationsmodells

  • Authors
  • Walter Herzog

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Einführung

    1. Walter Herzog
      Pages 1-11
  3. Erfassung und Steuerung von Zinsänderungsrisiken in Kreditinstituten

  4. Entwicklung Eines Simulationsmodells für die Analyse von Ansätzen zur Steuerung des Zinsänderungsrisikos in Kreditinstituten

  5. Analyse des Zinsänderungsrisikos und der Steuerungsansätze mit Hilfe des Simulationsmodells

  6. Zusammenfassung

    1. Walter Herzog
      Pages 383-386
  7. Back Matter
    Pages 387-394

About this book

Keywords

Bilanz Bildung Finanzierung Geld Kapitalmarkt Kreditinstitut Liquidität Simulation Volatilität

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90585-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1990
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-14126-0
  • Online ISBN 978-3-322-90585-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods