Advertisement

Ökonomie des Fußballs

Grundlegungen aus volks- und betriebswirtschaftlicher Perspektive

  • Editors
  • Peter Hammann
  • Lars Schmidt
  • Michael Welling

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Einordnung einer „Ökonomie des Fußballs“

  3. Gesamtwirtschaftliche Implikationen des Fußballs und ökonomische Methodik als Analyseinstrument

  4. Rechtliche und finanzwirtschaftliche Implikationen des Profi-Fußballs

  5. Absatz- und Produktionsprozesse im Profi-Fußball

  6. Back Matter
    Pages 435-437

About this book

Introduction

Die Ökonomisierung der beliebtesten Sportart, des Fußballs, und des Sports generell schreitet unaufhaltsam fort. Fußball wird immer häufiger als Produkt und damit als bedeutender Wirtschaftsfaktor begriffen, z.B. wird Real Madrid durchweg als globale Marke tituliert und u.a. der VfL Bochum als wichtig(st)er Imageträger seiner Heimatstadt wahrgenommen. Viele Fußballvereine haben ihre Lizenzspielerabteilungen inzwischen in Kapitalgesellschaften ausgegliedert, die sich damit im Spannungsfeld zwischen sportlichen und wirtschaftlichen Zielsetzungen bewegen.

Die Autoren dieses Bandes setzen sich mit den ökonomisch relevanten Fragestellungen rund um den Fußball auseinander. Dem Gedanken einer Volks- und Betriebswirtschaftslehre integrierenden Wirtschaftswissenschaft folgend reicht das Spektrum der Beiträge von den ökonomischen Grundlagen des Teamsports Fußball über seine volkswirtschaftlichen, rechtlichen und finanzwirtschaftlichen Implikationen bis hin zu den Produktions- und Absatzprozessen in den am Profi-Fußball beteiligten Institutionen.

Keywords

Betriebswirtschaft Finanzierung Fußball Marketing Rechnungslegung Sportökonomie Wirtschaftswissenschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90523-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-90524-6
  • Online ISBN 978-3-322-90523-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods