Advertisement

Integrierte Unternehmensplanung

  • Authors
  • Roland Rollberg

Part of the DUV Wirtschaftswissenschaft book series (DUVWW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Roland Rollberg
    Pages 1-31
  3. Roland Rollberg
    Pages 109-185
  4. Roland Rollberg
    Pages 205-208
  5. Back Matter
    Pages 209-228

About this book

Introduction

Das zentrale Problem der Betriebswirtschaftslehre liegt in der Notwendigkeit, die eng miteinander verflochtenen Teilpläne der Unternehmensplanung zielsetzungsgerecht zu koordinieren.

Roland Rollberg beschreibt die klassischen Entscheidungsprobleme der Absatz-, Produktions-, Beschaffungs-, Investitions- und Finanzplanung und analysiert die Zweckmäßigkeit zentralistischer, dezentralistischer und hierarchischer Planungsansätze zur integrierten Unternehmensplanung. Auf der Basis der Lenkpreistheorie entwickelt der Autor eine neuartige anwendungsorientierte Heuristik, die das Auffinden möglichst guter Lösungen des Planungsproblems unter Sicherheit und Unsicherheit unterstützt.

Keywords

Heuristik Planung Preis Preistheorie Sicherheit Unsicherheit Unternehmen Unternehmensbereich Unternehmensplan Unternehmensplanung integriert

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90429-4
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0584-8
  • Online ISBN 978-3-322-90429-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods