Kundenorientiertes Wissensmanagement für Industriegüterunternehmen

Ein ganzheitlicher Ansatz zur Generierung dauerhafter Wettbewerbsvorteile

  • Authors
  • Elke Kreuzer-Burger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Elke Kreuzer-Burger
    Pages 1-8
  3. Elke Kreuzer-Burger
    Pages 9-18
  4. Elke Kreuzer-Burger
    Pages 68-94
  5. Elke Kreuzer-Burger
    Pages 280-285
  6. Elke Kreuzer-Burger
    Pages 286-291
  7. Elke Kreuzer-Burger
    Pages 293-321
  8. Back Matter
    Pages 323-331

About this book

Introduction

Um in zukünftigen Wettbewerbsarenen bestehen zu können, müssen Industriegüterunternehmen ihre Kundenorientierung verstärkt in den Mittelpunkt strategischer Überlegungen stellen. Einer der wichtigsten Faktoren ist dabei das Management - das Generieren, Verteilen, Speichern und Nutzen - von kundenbezogenem Wissen.

Elke Kreuzer-Burger entwickelt ein ganzheitliches Modell des kundenorientierten Wissensmanagements, in dem sie die dabei zentralen Führungsbereiche in Industriegüterunternehmen aufzeigt und zu einer integrierten Gesamtperspektive zusammenfügt. Sie stellt Methoden und Instrumente vor, die speziell im Industriegüterbereich eingesetzt werden können, um die erforderlichen wissensbezogenen Fähigkeiten aufzubauen, Lernprozesse zu forcieren und die kundenbezogene Wissensbasis weiterzuentwickeln. Dabei berücksichtigt die Autorin Möglichkeiten zur Überprüfung der Effizienz und der Effektivität. Beispiele aus einer umfassenden Fallstudie bei einem Unternehmen aus dem Bereich Halbleiterfertigungsequipment begleiten die Ausführungen.

Keywords

Industriegüterunternehmen Informationsmanagement Kundenorientierung Management Marketing Wettbewerb Wissensmanagement strategisches Management

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89782-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7589-6
  • Online ISBN 978-3-322-89782-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods