Advertisement

Wettbewerbsfaktor Fachkräfte

Rekrutierungschancen und -probleme von kleinen und mittleren Unternehmen

  • Authors
  • Uschi Backes-Gellner
  • Werner Freund
  • Rosemarie Kay
  • Peter Kranzusch

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (SMF, volume 85)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Uschi Backes-Gellner, Werner Freund, Rosemarie Kay, Peter Kranzusch
    Pages 1-29
  3. Uschi Backes-Gellner, Werner Freund, Rosemarie Kay, Peter Kranzusch
    Pages 31-131
  4. Uschi Backes-Gellner, Werner Freund, Rosemarie Kay, Peter Kranzusch
    Pages 133-155
  5. Uschi Backes-Gellner, Werner Freund, Rosemarie Kay, Peter Kranzusch
    Pages 157-167
  6. Back Matter
    Pages 169-195

About this book

Introduction

Trotz anhaltend hoher Arbeitslosigkeit kann jedes dritte Unternehmen mindestens eine Stelle nicht besetzen - so das Ergebnis einer Befragung von 730 gewerblichen und freiberuflichen Unternehmen in Ost- und Westdeutschland durch das IfM Bonn im Jahre 1999. Auf der Basis uni- und multivariater Analysemethoden gehen die Autoren folgenden Fragen nach: - Welche Arbeitsplätze können nicht besetzt werden und wie ist das Anforderungsprofil dieser offenen Stellen? - Welches sind die unternehmensinternen und -externen Ursachen? - Sind KMU stärker betroffen als große Unternehmen? - Sind Arbeitsplätze in KMU aus Sicht der Arbeitskräfte attraktiv? - Durch welche Maßnahmen können Unternehmen und öffentliche Arbeitsmarktakteure das Stellenbesetzungsproblem von KMU verringern? Es wird deutlich, dass sich die Beschäftigungsprobleme nur abbauen lassen, wenn der gesamtwirtschaftliche Rahmen beschäftigungsfreundlicher gestaltet wird. Ein entscheidender Faktor aber ist, dass die Unternehmen selbst ihre Methoden der Personalsuche und der Personalarbeit optimieren und durch eine vorausschauende Personalentwicklungspolitik dem Mangel an Fachkräften auf externen Arbeitsmärkten begegnen.

Keywords

Arbeit Methoden Schriften zur Mittelstandsforschung Wettbewerb Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89636-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7172-0
  • Online ISBN 978-3-322-89636-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods