Advertisement

Betriebliches Energiemanagement

Qualitätsmerkmale — Lieferantenfestlegung — Qualitätstechniken

  • Authors
  • Klaus Offner

Part of the Techno-ökonomische Forschung und Praxis book series (TÖFP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Klaus Offner
    Pages 1-11
  3. Klaus Offner
    Pages 55-88
  4. Klaus Offner
    Pages 123-158
  5. Klaus Offner
    Pages 195-203
  6. Back Matter
    Pages 205-214

About this book

Introduction

Durch die Liberalisierung der Energiemärkte ergeben sich im betrieblichen Energiemanagement neue Akzente und Aufgaben. Dabei zeigt sich, dass eine einseitig auf den Preis fokussierte Auswahl des Stromlieferanten nicht zum Ziel führt, sondern dass dabei das Preis-Nutzen-Verhältnis beachtet werden muss.

Klaus Offner entwickelt ein Vorgehensmodell, wie industrielle Kunden anhand verschiedener Kriterien den geeignetsten Stromlieferanten auswählen können, und beschreibt zugleich für die Anbieter am Energiemarkt Ansatzpunkte und Methoden zur Erhöhung der Kundenorientierung und zum Aufbau von Alleinstellungsmerkmalen.

Keywords

Elektrizitätsbedarf Energie Energiemanagement Energiemarkt Energieversorgung Kundenorientierung Management Qualität Qualitätsmanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89619-3
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0595-4
  • Online ISBN 978-3-322-89619-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods