Dynamik im Marketing

Umfeld — Strategie — Struktur — Kultur

  • Hermann Sabel
  • Christoph Weiser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Dynamik im Marketingumfeld

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 2-51
    3. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 52-115
    4. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 116-139
    5. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 139-144
  3. Dynamik in der Marketingstrategie als Antwort

    1. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 145-182
    2. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 182-332
    3. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 333-340
    4. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 341-358
  4. Dynamik in Struktur und Kultur

    1. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 359-382
    2. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 382-411
    3. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 411-429
    4. Hermann Sabel, Christoph Weiser
      Pages 430-447
  5. Back Matter
    Pages 448-516

About this book

Introduction

Echte Marketingorientierung erfordert, dass Marketing alle Veränderungen im Umfeld aufgreift, sich permanent an der Umwelt orientiert und daraus die entsprechenden Konsequenzen für das Unternehmen ableitet. Hermann Sabel und Christoph Weiser werden diesem Anspruch gerecht. Sie zeigen die relevanten Veränderungen des Umfelds in den 4K's auf: bei den Kunden , Konkurrenten, Kanälen und der "Knute", dem Regelungssystem, und diskutieren die Konsequenzen für die Neuinterpretation der 4 P's der Marketinggestaltung: "Product, Place, Promotion, Price". Außerdem geben sie Hilfen aus den 4 M's, den Instrumenten zur Umsetzung des Marketings: Muster, Modelle, Methoden und Management.
Die 3. Auflage wurde durch aktuelle Themen wie eCommerce und M&A-Boom erweitert. Virtuelle Unternehmen als grenzenlose Phänomene auf der einen und Rechtsentwicklungen, die eher auf nationaler Ebene stehen bleiben, auf der anderen Seite, stellen einen kontrastierenden Rahmen dar.
"Dynamik im Marketing" richtet sich an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing. Auch Führungskräfte im Marketing sind angesprochen.

Prof. Dr. Hermann Sabel ist Direktor der Betriebswirtschaftlichen Abteilung III des Instituts für Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Bonn.
Prof. Dr. Christoph Weiser ist Inhaber des Lehrstuhls für Internes Rechnungswesen und Controlling an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Keywords

Maketinginstrumente Marketing Marketingplanung Marketingstrategie Marketingstrategien Marketingumfeld Marktgestaltung

Authors and affiliations

  • Hermann Sabel
    • 1
  • Christoph Weiser
    • 2
  1. 1.Instituts für Gesellschaft- und WirtschaftswissenschaftenUniversität BonnDeutschland
  2. 2.Martin-Luther-Universität Halle-WittenbergDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89530-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-33667-3
  • Online ISBN 978-3-322-89530-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods