Objektmodellierung

Eine Einführung in die objektorientierte Analyse und das objektorientierte Design

  • Max Vetter

Part of the Leitfäden der Informatik book series (XLINF)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-10
  2. Max Vetter
    Pages 11-38
  3. Max Vetter
    Pages 39-174
  4. Max Vetter
    Pages 175-256
  5. Max Vetter
    Pages 257-297
  6. Max Vetter
    Pages 299-304
  7. Back Matter
    Pages 305-342

About this book

Introduction

Objektorientierung verheißt erhöhte Produktivität, vereinfachte Änderbarkeit und Erweiterbarkeit von Anwendungen, hoher Grad an Wiederverwendbarkeit, Unterstützung bei der Realisierung moderner Konzepte wie Client/Server Anwendungen und Benutzerschnittstellen (Graphical User Interfaces: GUI's). Allerdings ergeben sich diese prognostizierten Erfolgspotentiale nicht von sich selbst. Vielmehr sind dafür spezielle Maßnahmen organisatorischer sowie methodischer Art erforderlich. Diese Maßnahmen werden im vorliegenden Buch in einer für Analytiker, Programmierer, Designer von Informationssystemen, Systemkonstrukteuren, Daten- bzw. Objektadministratoren, Projektleiter sowie Studenten entsprechender Fachrichtungen geeigneten Form präsentiert.

Keywords

Analyse Design Entwurf Ganzheitliche Anwendungsentwicklung Leitfäden der Informatik Modellierung Objektmodellierung Verhaltensmodellierung Zustandsmodellierung

Authors and affiliations

  • Max Vetter
    • 1
    • 2
  1. 1.ETHZürichSwitzerland
  2. 2.WürenlosSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89114-3
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-12143-5
  • Online ISBN 978-3-322-89114-3
  • Series Print ISSN 1615-5432
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering