Physik verändert die Welt?

Die gesellschaftliche Dimension der Naturwissenschaft

  • Authors
  • Dietrich Schroeer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Dietrich Schroeer
    Pages 1-7
  3. Dietrich Schroeer
    Pages 8-16
  4. Dietrich Schroeer
    Pages 17-26
  5. Dietrich Schroeer
    Pages 27-33
  6. Dietrich Schroeer
    Pages 34-43
  7. Dietrich Schroeer
    Pages 44-54
  8. Dietrich Schroeer
    Pages 55-69
  9. Dietrich Schroeer
    Pages 70-78
  10. Dietrich Schroeer
    Pages 79-87
  11. Dietrich Schroeer
    Pages 88-94
  12. Dietrich Schroeer
    Pages 95-105
  13. Dietrich Schroeer
    Pages 116-128
  14. Dietrich Schroeer
    Pages 129-140
  15. Dietrich Schroeer
    Pages 156-169
  16. Dietrich Schroeer
    Pages 170-182
  17. Dietrich Schroeer
    Pages 183-193
  18. Back Matter
    Pages 194-196

About this book

Introduction

Die frühesten Mythen und Kosmologien 3 5 Astronomie und Zeitrechnung. 35 Stonehenge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36 Ägyptische Astronomie . . . . . . . . . . . 38 Babylonische und assyrische Astrologie. 39 Ist Astrologie eine Wissenschaft? 41 Zusammenfassung. . . . . . . . . . . . . . . . 42 6 Der Irrweg der griechischen Wissenschaft . 44 Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44 Die Entstehung der griechischen Wissenschaft 45 Der pythagoräische Zugang zur Wissenschaft . . 46 Aristoteles und die Natur . . . . . . . . . . . . . . . 50 Der Irrweg der griechischen Wissenschaft: Eine Zusammenfassung 51 7 Galilei und die wissenschaftliche Revolution . . . . . . . . . 55 Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 . . Die Entwicklung der Wissenschaft von den alten Griechen bis zur Renaissance ....... . 56 Kopernicus und Kepler ..... . 57 Christentum und Wissenschaft .. . 58 Galileo Galilei: Leben und Werk . 60 Die Konfrontation zwischen Galilei und der katholischen Kirche 62 Das Leben des Galilei nach Bertold Brecht . 66 Schlußfolgerungen . . . . . . . . . . . . . . . . 67 8 Die Welt als Uhrwerk. 70 Einleitung . . . . . . . 70 Das Uhrwerk-Modell . . 71 Newtons Physik . . . . . 7 3 Der Einfluß der Newtonsehen Mechanik 74 Newtonsehe Philosophie und Theologie 7 5 Newtonsehe Philosophie und der freie Wille . 76 Zusammenfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77 VI 9 Romantik, Physik und Goethe ... . 79 Einleitung ................. . 79 Romantik und englische Dichtkunst . 80 Deutsche Romantik .... 82 Goethe und die Romantik 83 Goethe als Wissenschaftler 85 Zusammenfassung ..... . 87 10 Wissenschaft und industrielle Revolution 88 Einleitung .......... . 88 Die industrielle Revolution ....... . 89 Die Lunatiker ............... . 89 Dampfmaschine und Thermodynamik 90 Elektromagnetische Theorie und elektrische Industrie 92 Schlußfolgerungen ................... . 93 11 Maxwellscher Dämon, Wärmetod und Evolution ... . 95 Einleitung ............................. .

Keywords

Astronomie Dynamik Kosmologie Mechanik Philosophie Physik Quantenmechanik Relativität Thermodynamik Wissenschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-88798-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien 1984
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-08414-1
  • Online ISBN 978-3-322-88798-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods