Advertisement

Strömungslehre in Fragen und Aufgaben

Definitionen — Sätze — Grundgleichungen

  • Hans Karl Iben

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Hans Karl Iben
    Pages 11-23
  3. Hans Karl Iben
    Pages 24-29
  4. Hans Karl Iben
    Pages 30-40
  5. Hans Karl Iben
    Pages 41-56
  6. Hans Karl Iben
    Pages 57-101
  7. Hans Karl Iben
    Pages 102-130
  8. Back Matter
    Pages 131-202

About this book

Introduction

Dieses Lehr- und Aufgabenbuch führt den Leser anhand von Definitionen, Sätzen, Grundgleichungen sowie einer Auswahl von typischen und interessanten Aufgaben aus den Gebieten Hydrostatik, Ähnlichkeit, Kinematik, Hydrodynamik und Gasdynamik idealer und realer Fluide in die Strömungslehre ein. Die Erhaltungssätze in ihren verschiedenen Darstellungen bilden die Grundlage für das Lösen der Aufgaben und für das Verständnis. Es werden die Voraussetzungen genannt, unter denen sie gelten. Auf wichtige Sachverhalte bei der Anwendung wird hingewiesen. Die Zusammenstellung der strömungstechnischen Grundlagen ist an der Fadenströmung orientiert, die Ausgangspunkt jeder Einführung in die Strömungslehre ist. Durch die vielen ausführlich vorgerechneten Beispiele eignet sich dieses Lehrbuch besonders zur Prüfungsvorbereitung, für das Selbststudium und als Nachschlagewerk.

Keywords

Dynamik der Fluide Gasdynamik Gasdynamische Fadenströmung Hydrodynamische Fadenströmung Hydrostatik Strömungslehre Ähnlichkeit der Fluide

Authors and affiliations

  • Hans Karl Iben
    • 1
  1. 1.Otto-von-Guericke-Universität MagdeburgMagdeburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-87375-0
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8154-3033-0
  • Online ISBN 978-3-322-87375-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences