Advertisement

Innovationspotentiale in der Produktentwicklung

Das CAD-Referenzmodell in der Praxis

  • Olaf Abeln

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Olaf Abeln
    Pages 1-2
  3. Olaf Abeln
    Pages 178-265
  4. Olaf Abeln
    Pages 286-293
  5. Olaf Abeln
    Pages 294-296
  6. Back Matter
    Pages 314-320

About this book

Introduction

Das Engineering gehört innerhalb der Prozeßkette industrieller Auftragsbearbeitung zu den wichtigsten und wertschöpfendsten Tätigkeiten. Es definiert neben den Funktionen zum größten Teil auch die Kosten und die Qualität unserer Produkte, wobei der Aufwand für diese Tätigkeit immer mehr zum zeitbestimmenden Faktor der gesamten Auftragsabwicklung wird. In dieses Umfeld ist das CAD-Referenzmodell in seiner zweiten Phase eingetreten, um in einem interdisziplinär gestalteten Entwicklungsprozeß wichtige innovative Arbeitsfelder entlang der Prozeßkette des Engineerings zu bearbeiten und menschengerechter zu gestalten. Interdisziplinär heißt: Arbeitswissenschaftler, Konstruktionsmethodiker und Informatiker haben sich in einem Verbundprojekt zusammengefunden, um Vorschläge für neue Organisationsformen und verbesserte computergestützte Arbeitsmethoden zu erstellen. Einbezogen sind eine deutsche CAD-Anbieterfirma, ein Lösungsanbieter für Produktengineering sowie eine Auswahl von mit ihnen verbundenen Anwenderfirmen, um die erarbeiteten Ergebnisse in allen Phasen einer industriellen Auftragsbearbeitung zu erproben und deren Erfolg unter Beweis zu stellen. Das vorliegende Buch beschreibt die Ergebnisse dieser umfangreichen Entwicklung und versucht die für die beteiligten Firmen relevanten Ergebnisse auf allgemeingültige Auftragsprozesse anderer Firmen und Branchen zu übertragen. Dabei gliedern sich die Ausführungen an den stärksten Zielfeldern des Projektes, d. h. am Produktentstehungprozeß und am simultanen Engineering im globalen Netzverbund.

Keywords

Automatisierung Computer Computer-Aided Design (CAD) Fertigung Management Optimierung Organisation Praxis Produktentwicklung Produktion Software Steuerung Systeme Systemintegration Verfahren

Editors and affiliations

  • Olaf Abeln
    • 1
  1. 1.Forschungszentrum Informatik Karlsruhe (FIZ)Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-87195-4
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-06376-6
  • Online ISBN 978-3-322-87195-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering