Advertisement

Technikfolgenabschätzung (TA)

  • Hans-Jörg Bullinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Grundlagen

  3. Geschichte und Institutionalisierung der Technikfolgenabschätzung

  4. Technikfolgenabschätzung im Spiegel von Wissenschaft, Gesellschaft und Politik

  5. Technikfolgenabschätzung in der Praxis: Beispiele, Projekte

  6. Back Matter
    Pages 502-502

About this book

Introduction

Die Technik von heute wird immer komplexer. Dies erschwert die exakte Analyse von Technikfolgen, da vielfältige Wirkungszusammenhänge einzubeziehen sind, die unter Umständen über lange Zeiträume hinweg wirken können. Nur ein interdisziplinärer Ansatz gewährleistet das Erfassen möglichst vieler Aspekte der Technikfolgenabschätzung (TA). Er spannt den Bogen von der Technikentstehung über deren Ausgestaltung bis hin zur Nutzung in Beruf und Freizeit. Für den Ingenieur als Gestalter der Technik bedeutet dies, daß er über das reine Technikwissen hinaus bereits bei der Produktenwicklung eine Vielzahl von weiteren, nichttechnischen Gesichtspunkten zu berücksichtigen hat, um gegebene Aufgabenstellungen auch weiterhin funktionsgerecht und unter Beachtung der unterschiedlichsten gesellschaftlichen Interessenlagen zu lösen. Um allen Interessierten einen Einstieg in das Gebiet der TA zu verschaffen, wurden im vorliegenden Band die Vorträge namhafter Referenten, die im Rahmen einer Ringvorlesung bislang gehalten wurden, zusammengefaßt. Zusätzliche Erfahrungsberichte von konkreten TA-Projekten verdeutlichen die Arbeitsweise des TA-Forschers.

Keywords

Energie Geschichte Ingenieur Methoden Technik Technikfolgenabschätzung Telekommunikation Umwelt Wissenschaft

Editors and affiliations

  • Hans-Jörg Bullinger
    • 1
    • 2
  1. 1.Instituts für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT)Universität StuttgartDeutschland
  2. 2.Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)StuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-87193-0
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1994
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-87194-7
  • Online ISBN 978-3-322-87193-0
  • Series Print ISSN 1615-6749
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering