Advertisement

Einführung innovativer Systemgeschäfte

Eine empirische Untersuchung telematikunterstützter Mobilitätsdienste

  • Authors
  • Andreas Eckhoff

Part of the Forschungsgruppe Konsum und Verhalten book series (FGKV)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Einleitung

    1. Andreas Eckhoff
      Pages 1-7
  3. Grundlagen, Methoden und Theorie

  4. Empirie

    1. Andreas Eckhoff
      Pages 213-232
    2. Andreas Eckhoff
      Pages 233-269
  5. Back Matter
    Pages 277-345

About this book

Introduction

Komplexe Systemgeschäfte weisen Besonderheiten auf, aus denen sich spezifische Anforderungen an das Innovationsmarketing ergeben. Für das Einführungsmarketing dieses Geschäftstyps ist der Einsatz kommunikationspolitischer Maßnahmen besonders relevant, vor allem die Steuerung der interpersonellen Kommunikation.

Andreas Eckhoff präsentiert einen Steuerungsansatz für die interpersonelle Kommunikation, der es ermöglicht, die Erfolgswahrscheinlichkeit bei der Einführung von innovativen Systemgeschäften zu erhöhen. Der Autor führt die Schlüsselperson des Innovationsführers ein und erarbeitet ein Konzept zur effizienteren Ansprache dieser Zielperson. Neben der Entwicklung von Verhaltensempfehlungen für die ökonomisch vertretbare Selektion der Zielpersonen erfolgt eine Spezifizierung der auf Innovationsführer abzustimmenden Kommunikationsbotschaft. Der Ansatz wird am Beispiel eines telematikunterstützten Mobilitätsdienstes empirisch überprüft.

Keywords

Bewertung Conjoint-Analyse Datenanalyse Fusion Innovation Innovationsmarketing Kommunikation Kommunikationspolitik Konsum Marketing Produktinnovation Präferenzanalyse Statistik Systemgeschäft Verkehr

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-85220-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7462-2
  • Online ISBN 978-3-322-85220-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods