Advertisement

Erfolgsfaktor Führung

Kommunikation und Kooperation als Antwort auf den Wertewandel

  • Georg Wolff
  • Gesine Göschel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Georg Wolff, Gesine Göschel
    Pages 13-56
  3. Georg Wolff, Gesine Göschel
    Pages 57-124
  4. Georg Wolff, Gesine Göschel
    Pages 125-153
  5. Georg Wolff, Gesine Göschel
    Pages 155-189
  6. Georg Wolff, Gesine Göschel
    Pages 191-246

About this book

Introduction

"Wir sprechen nicht miteinander. Wir teilen uns nur alles mög­ liche mit. Wir sitzen in Burgen, die Schießscharten aufgebaut, unsere Gewehrehen bereit, und wenn was auftaucht - bum." So die Schilderung eines Vorstandsvorsitzenden in einer Diskussion mit Unternehmern. "Sprachlosigkeit hat er beklagt", so der Berichterstatter über diese Diskussion "bis in die obersten Etagen. Es wird zu wenig ehrlich kommuniziert. Wenn da mehr liefe, dann könnten wir eine Menge an innerer Motivation und Leistung errei­ chen." Kurz vor dieser Diskussion hatte sich dieser Vorstandsvorsitzende in einem Beitrag in der Presse wie folgt geäußert: "Jedoch kann Personalführung nur dann erfolgreich sein, wenn das gesamte Management die Einsicht hat, daß das geistige Potential das wert­ vollste Betriebsvermögen eines Unternehmens ist." Scheinwelt der Publikationen und betriebliche Realität. Die Dis­ krepanzen werden immer größer. Was in Fensterreden anläßlich von Betriebsversammlungen, Verbandstagungen oder ähnlichen Anlässen "verkündet" wird, glaubt ohnehin kaum noch jemand. Man merkt die "PR-Absicht", die dahinter steckt - selbst versier­ ten PR-Managern gelingt es kaum noch, "Glaubwürdigkeit" zu er­ zielen - und ist "verstimmt". "Reservierte Aufnahme" ist das gün­ stigste, was man erwarten kann.

Keywords

Beschäftigung Bilanz Erfolgsfaktor Führung Führungsprozeß Führungsverhalten Innovation Investment Kreativität Management Personalführung Unternehmer Vertrauen Werbung

Authors and affiliations

  • Georg Wolff
    • 1
  • Gesine Göschel
    • 1
  1. 1.Bad VilbelDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-84696-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1990
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-89990-3
  • Online ISBN 978-3-322-84696-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods