Advertisement

Neue Wege der Energieversorgung

  • Werner Kremers
  • Jürgen Thiele
  • Friedrich Wahl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 1-2
  3. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 3-7
  4. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 8-27
  5. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 28-43
  6. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 44-71
  7. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 72-93
  8. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 94-111
  9. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 112-126
  10. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 127-149
  11. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 150-170
  12. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 171-189
  13. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 190-205
  14. Werner Kremers, Jürgen Thiele, Friedrich Wahl
    Pages 206-241
  15. Back Matter
    Pages 242-248

About this book

Introduction

Alternativenergien, das ist ein Begriff und wohl auch ein Schlagwort unserer Zeit. In der Tat: Die Zukunft der Menschheit hängt davon ab, ob und wie frühzeitig sie sich um die damit zusammenhängenden Fragen kümmert, wenn sie nicht einen Kollaps unserer hochkomplizierten Welt riskieren will. Gerade die rege­ nerativen Energieträger, wie Sonnen-, Meeres- und Windenergie sowie Biomasse­ nutzung, könnten das vermeiden helfen. Das vorliegende Buch versteht sich als Beitrag zu einer solchen Energie­ diskussion. Es ist aus einer gründlichen Überarbeitung eines Seminars an der Univer­ sität Tübingen über das Thema der Alternativenergien hervorgegangen. W. Kremers hat sich dieser umfangreichen Arbeit unterzogen, wobei er aus der Fülle der Ideen und Realsierungen diejenigen Energieformen auswählte, denen man eine gewisse Zukunft vorhersagen darf. Neben den physikalisch-technischen Projekten kommt den Verfahren, aus Biomasse Energie zu gewinnen, immer mehr Bedeutung zu. Eine abgerundete Darstellung zu diesem Thema stammt von J. Thiele. Die Konzeption des Buches wurde so aufgefaßt, daß es sich in der Mitte zwischen den zahlreichen und ausführlichen Einzeldarstellungen zu bestimmten Themen und den undifferenzierten Gesamtdarstellungen bewegt. Es soll insbeson­ dere den Studenten der Naturwissenschaften einen Überblick über den gegenwär­ tigen Stand der Energiediskussion ermöglichen, aber auch Lehrern und interessier­ ten Nichtfachleuten einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten gewähren. Dementsprechend wurden jedem Kapitel eine kleine Einführung in die Grundlagen vorangestellt und danach die technischen Realisierungen besprochen. Wo es heute schon möglich ist, werden Kosten und Wirtschaftlichkeit (Stand etwa 1980) disku­ tiert. Der Umfang des Buches sollte dabei einen bestimmten Rahmen nicht über­ schreiten.

Keywords

Brennstoffzelle Energie Entwicklung Getriebe Physik Praxis Steuerung Systeme Technologie Thermodynamik Umwelt Verfahren Zukunft

Authors and affiliations

  • Werner Kremers
    • 1
  • Jürgen Thiele
    • 2
  • Friedrich Wahl
    • 3
  1. 1.Physik und TheologieTübingenDeutschland
  2. 2.Biologischen InstitutUniversität TübingenDeutschland
  3. 3.Theoretische PhysikUniversität TübingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-83991-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1982
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-08511-7
  • Online ISBN 978-3-322-83991-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering