Advertisement

Sonderangebotspolitik in Warenhandelsbetrieben

Eine empirische Studie

  • Authors
  • Klaus Eckhardt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-6
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. Klaus Eckhardt
      Pages 8-13
    3. Klaus Eckhardt
      Pages 14-17
    4. Klaus Eckhardt
      Pages 18-19
  3. Allgemeine Grundlagen der Untersuchung

    1. Front Matter
      Pages 20-20
    2. Klaus Eckhardt
      Pages 26-29
    3. Klaus Eckhardt
      Pages 30-35
    4. Klaus Eckhardt
      Pages 36-47
  4. Hypothesenbildung über die Reaktion der Käufer auf den Einsatz des Instrumentariums der Sonderaimgebotspolitik

  5. Darstellung der Verfahren zur Überprüfung der in Teil III Gebildeten Hypothesen

    1. Front Matter
      Pages 156-156
    2. Klaus Eckhardt
      Pages 160-163
    3. Klaus Eckhardt
      Pages 169-213
  6. Ergebnisse der Datenauswertungen

  7. Darstellung Eines Beispiels Für die Verwertung der Ergebnisse der Datenauswertung Für Sonderangebotspolitische Entscheidungen

  8. Schluss

    1. Front Matter
      Pages 284-284
    2. Klaus Eckhardt
      Pages 285-286
  9. Back Matter
    Pages 289-374

About this book

Keywords

Absatz Beschaffung Bildung Datenauswertung Datenverarbeitung Einkauf Empirische Studie Handelsbetrieb Kaufentscheidung Käuferverhalten Markentreue Marktsegmentierung Preisimage Preiswerbung Wirtschaft

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods