Advertisement

Verrechnungspreise für Zwischenprodukte

Ihre Brauchbarkeit für Programmanalyse, Programmwahl und Gewinnplanung unter besonderer Berücksichtigung der Kuppelproduktion

  • Authors
  • Paul Riebel
  • Helmut Paudtke
  • Wolfgang Zscherlich

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-24
  2. Allgemeine Grundlegung

    1. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 25-32
    2. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 32-43
    3. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 43-60
  3. Die Brauchbarkeit kostengebundener Verrechnungspreise für die Programmwahl und Gewinnplanung bei der Weiterverarbeitung eines Kuppelproduktes

    1. Front Matter
      Pages 61-61
    2. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 62-65
    3. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 66-85
    4. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 86-102
    5. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 103-165
    6. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 166-221
    7. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 222-249
  4. Die Brauchbarkeit von Verrechnungspreisen für Programm- und Gewinnplanungen bei Vorliegen von Zwischenproduktmärkten und Erweiterung der Programmautonomie

    1. Front Matter
      Pages 262-264
    2. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 265-324
    3. Paul Riebel, Helmut Paudtke, Wolfgang Zscherlich
      Pages 366-387
  5. Back Matter
    Pages 404-464

About this book

Keywords

Bildung Kontrollrechnung Produktion Verrechnungspreise

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-83605-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1973
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-11097-4
  • Online ISBN 978-3-322-83605-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods