Advertisement

Organisation industrieller Geschäftsbeziehungen

Strategie — Struktur — Effizienz

  • Authors
  • Hannes Utikal

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Hannes Utikal
    Pages 1-5
  3. Hannes Utikal
    Pages 293-297
  4. Back Matter
    Pages 299-331

About this book

Introduction

In industriellen Geschäftsbeziehungen ist die adäquate organisatorische Gestaltung an der Schnittstelle von Unternehmung und Markt eine zentrale Bedingung, um die strategischen Unternehmungsziele zu erreichen. Die Auswahl einer organisatorischen Lösung sollte daher auf der Grundlage eines rationalen Entscheidungsprozesses erfolgen.

Hannes Utikal präsentiert einen Rahmen zur zielorientierten organisatorischen Gestaltung von Unternehmungsgrenzen. Er untersucht konzeptionell und empirisch die Implikationen verschiedener Wettbewerbsstrategien auf Industriegütermärkten für die Organisationsgestaltung an der Schnittstelle zwischen Unternehmung und Markt. Durch die Auswertung von Fallstudien zum Zusammenhang von Strategie und Struktur wird die Tragfähigkeit des Gestaltungskonzepts überprüft.

Keywords

Anforderungen Anreizsystem Bewertung Kundenbindung Management Motivation Organisation Organisationsstruktur Organisationsstrukturen Organisationstheorie Organisatorische Gestaltung Wettbewerb Wettbewerbsstrategie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-83466-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7455-4
  • Online ISBN 978-3-322-83466-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods