Indexeffekte am europäischen Kapitalmarkt

Eine Analyse aus der Perspektive börsennotierter Unternehmen

  • Authors
  • Stephan Schmidt-Tank

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 1-10
  3. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 11-36
  4. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 37-52
  5. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 53-83
  6. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 85-116
  7. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 117-139
  8. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 141-190
  9. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 191-233
  10. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 235-243
  11. Stephan Schmidt-Tank
    Pages 245-250
  12. Back Matter
    Pages 251-295

About this book

Introduction

Der bei der Umstellung von Aktienindizes zu beobachtende Indexeffekt ist ein in der Finanzierungstheorie und in der Kapitalmarktpraxis viel beachtetes Phänomen, das in der Kapitalmarktforschung auf großes Interesse stößt. Welche Ursachen hat der auf vollkommenen Kapitalmärkten nicht zu erklärende Indexeffekt? Inwieweit können durch die Indexmitgliedschaft Finanzierungsvorteile geschaffen werden?
In einer umfangreichen Ereignisstudie untersucht Stephan Schmidt-Tank anhand der Dow-Jones-STOXX-Indizes die Auswirkungen einer Indexmitgliedschaft auf die Eigenkapitalkosten der Unternehmen. Er kommt zu dem Ergebnis, dass sich die Mitgliedschaft in einem supranationalen Index langfristig nicht wertsteigernd auswirkt, und führt dies unter anderem auf die Transparenz des Aufnahmeverfahrens für STOXX-Indizes zurück. Kulturelle Unterschiede hingegen sind offenbar auf europäischen Kapitalmärkten weiterhin von Bedeutung, und es gibt keine Hinweise auf eine homogene, länderübergreifende Investorengruppe.
Das Buch wendet sich an Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finanzierung, Kapitalmarktforschung und Unternehmensführung. Fach- und Führungskräfte in Unternehmen und bei Indexanbietern erhalten wertvolle Anregungen.

Keywords

DAX Dow Jones STOXX Eigenkapitalkosten Ereignisstudie, empirische Indexrevisionen Kapitalmarkt, europäischer

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82073-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0037-7
  • Online ISBN 978-3-322-82073-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Oil, Gas & Geosciences